Dienstag, Dezember 29, 2020

zeit.de: Mindestens sechs Tote durch Erdbeben in Kroatien

In der Nähe von Zagreb hat es ein Erdbeben der Stärke 6,4 gegeben, ein Kind wurde von Trümmern erschlagen. Slowenien hat vorsichtshalber ein Atomkraftwerk abgeschaltet. Durch ein erneutes Erdbeben in Kroatien sind mindestens sechs Menschen ums Leben gekommen. Nahe der kroatischen Hauptstadt Zagreb gab es ein Erdbeben der Stärke 6,4. Bereits am Montag hatte in der Region die Erde gebebt, die Skala zeigte eine Stärke von 5,2. mehr...

Keine Kommentare:

Kommentar posten