"Wenn man der Wahrheit nahe kommen will, muss man das Unmöglichste denken"

"Ist dies schon Wahnsinn, so hat es doch Methode" - William Shakespeare

Posts mit dem Label Menschenrechte werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Menschenrechte werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Freitag, Dezember 11, 2015

Tweet from Primark to switchtv (watchtv.de)

Primark has had hoaxes of this type before, but we take this very seriously and are investigating.
Eingebetteter Bild-Link

Mirror: Stunned Primark shopper finds disturbing note from 'Chinese torture victim' in sock

The letter, found by Lucy Kirk's dad in the Huddersfield store, calls for a media coverage for the Chinese man's seemingly tragic story [more...]

sueddeutsche.de: Chinesischer Hilferuf aus der Primark-Socke


PLEASE SHAREmy dad bought some socks from Primark a week ago and this note was found folded up in one of the socks.rough translations are below
Posted by Lucy Kirk on Thursday, December 10, 2015
Es ist nicht das erste Mal, dass ein solcher Zettel gefunden wurde. Doch diesmal stimmt die Geschichte - zumindest teilweise. [mehr...]


Montag, Juli 22, 2013

Freitag, März 09, 2012

ntv: Eurovision Song Contest in Aserbaidschan: "Die Regierung ist wirklich wütend"

Am 26. Mai findet in der aserbaidschanischen Hauptstadt Baku die Endrunde des Eurovision Song Contest statt. Das verschafft dem kleinen Land auf dem Kaukasus internationale Aufmerksamkeit - die von Menschenrechtsaktivisten in Aserbaidschan intensiv genutzt wird. Eine ganze Reihe von Gruppen hat sich zusammengeschlossen zu der Initiative "Sing for Democracy". Deren Koordinator Rasul Jafarov ist gerade in Berlin, um mit Journalisten und Politikern zu sprechen. [mehr...]

EXTRA 3 NDR: Klaus: Aserbaidschan



Sing for Democracy

Sonntag, Februar 26, 2012

handelsblatt: Pfarrer Nadarchani im Iran bangt weiter um sein Leben

Der zum Christentum konvertierte Pfarrer Jussef Nadarchani bangt im Iran um sein Leben. Er wurde zum Tode veruteilt. Mahnwache in Hamburg. [mehr...]

Mittwoch, Februar 15, 2012

Spiegel Online: Facebook-Hatz auf einen Blogger

Zehntausende fordern in einer Facebook-Gruppe die Bestrafung des saudi-arabischen Journalisten Hamsa Kaschgari, weil er den Propheten Mohammed beleidigt haben soll. Sie wollen ein Exempel statuieren und verlangen die Hinrichtung des 23-Jährigen. Kaum einer stellt sich dem Hass entgegen. [mehr...]

Dienstag, September 27, 2011

Spiegel Online: Saudi-Arabien lässt Autofahrerin auspeitschen

Die Frauen in Saudi-Arabien sollen das Kommunalwahlrecht bekommen, doch wenn sie sich ans Steuer eines Pkw setzen, müssen sie mit drakonischen Strafen rechnen. Nun ist zum ersten Mal eine Autofahrerin verurteilt worden - zu zehn Hieben mit der Peitsche. [mehr...]

Sonntag, September 25, 2011

zeit online: Saudi-Arabien will Wahlrecht für Frauen einführen

Fortschritt in winzigen Etappen: Saudi-Arabiens König Abdullah hat angekündigt, Frauen das Wahlrecht nach 2015 zu geben. Weitere Verbote sollen jedoch bestehen bleiben. [mehr...]

Mittwoch, Juli 06, 2011

sueddeutsche: "Deutschland versagt im Kampf gegen Armut"

Armut, Millionen benachteiligte Frauen, diskriminierte Einwanderer, unzumutbare Verhältnisse in Asylbewerberheimen - ein UN-Ausschuss übt massive Kritik an Deutschland. Besonders kritisch sehen die Vereinten Nationen die Situation für Kinder und Senioren. [mehr...]

Original Papier UN

Dienstag, Juni 28, 2011

Spiegel Online: Freibrief für Ausbeutung

Angehörige des diplomatischen Corps behandeln ihre Hausangestellten mitunter wie Leibeigene. Der Fall einer Indonesierin könnte nun zu einem Musterprozess führen. [mehr...]

Donnerstag, April 07, 2011

sueddeutsche.de: Wo Aufklärung höchste Kunst ist

Ai Weiwei soll sich in China wegen Wirtschaftsdelikten verantworten: Damit hat die chinesische Polizei die Verhaftung des Künstlers begründet. Besondere Empörung muss die willkürliche Festnahme in Berlin auslösen. Ein Land, das einen Künstler und Aufklärer wie Ai Weiwei hinter Gittern verschwinden lässt, hat einen neuen moralischen Tiefpunkt erreicht. Nun braucht es ein politisches Signal. [mehr...]