"Das Volk hat das Vertrauen der Regierung verscherzt. Wäre es da nicht doch einfacher, die Regierung löste das Volk auf und wählte ein anderes?" Berthold Brecht

"Ist dies schon Wahnsinn, so hat es doch Methode" - William Shakespeare

"Wenn man der Wahrheit nahe kommen will, muss man das Unmöglichste denken"

"Wir suchen überall das Unbedingte, und
finden immer nur Dinge" - Novalis

"Die rastlose Selbstzerstörung der Aufklärung zwingt das Denken dazu, sich auch die letzte Arglosigkeit gegenüber den Gewohnheiten und Richtungen des Zeitgeistes zu verbieten" - Theodor W. Adorno
---
"Das lebhafteste Vergnügen, das ein vernünftiger Mensch in der Welt haben kann, ist, neue Wahrheiten zu entdecken; das nächste nach diesem ist, alle Vorurteile loszuwerden." Friedrich der Große
König von Preußen
1712-1786

Heinrich von Kleist hat seiner Braut Wilhelmine von Zenge die Sache mit einem treffenden Vergleich klar gemacht:

„Wenn alle Menschen statt der Augen grüne Gläser hätten, so würden sie urteilen müssen, die Gegenstände, welche sie dadurch erblicken, sind grün – und nie würden sie entscheiden können, ob ihr Auge ihnen die Dinge zeigt, wie sie sind, oder ob es nicht etwas zu ihnen hinzutut, was nicht ihnen, sondern dem Auge gehört. So ist es mit dem Verstande. Wir können nicht entscheiden, ob das, was wir Wahrheit nennen, wahrhaft Wahrheit ist, oder ob es uns nur so scheint. Ist das letzte, so ist die Wahrheit, die wir hier sammeln, nach dem Tode nicht mehr – und alles Bestreben, ein Eigentum sich zu erwerben, das uns auch in das Grab folgt, ist vergeblich.“---

"If you want to get close to the truth, you have to think the worst possible"---

"If this is crazy, then it has method" - William Shakespeare--- "We seek the unconditioned everywhere, and always find things" - Novalis

"The restless self-destruction of the Enlightenment compels thinking to forbid even the last innocence against the habits and tendencies of the Zeitgeist" - Theodor W. Adorno

The most vivid pleasure that a rational man in the world can have is to discover new truths; the next one after that is to get rid of all prejudices.
Frederick the Great
King of Prussia
1712-1786

"The people have lost the trust of the government. Wouldn't it be easier if the government dissolved the people and chose another one?" - Berthold Brecht

Heinrich von Kleist made it clear to his bride Wilhelmine von Zenge with an apt comparison:

“If everyone had green glasses instead of eyes, they would have to judge that the objects they see through them are green - and they would never be able to decide whether their eyes show them the way they are or whether they are not adding something to them that does not belong to them but to the eye. So it is with the mind. We cannot decide whether what we call Truth is Truth or whether it only seems so to us. If the last is, the truth that we collect here is no longer after death - and all efforts to acquire property that also follows us into the grave are in vain. "
„Die rastlose Selbstzerstörung der Aufklärung zwingt das Denken dazu, sich auch die letzte Arglosigkeit gegenüber den Gewohnheiten und Richtungen des Zeitgeistes zu verbieten.“

Referenz: https://beruhmte-zitate.de/zitate/123132-theodor-w-adorno-die-rastlose-selbstzerstorung-der-aufklarung-zwing/
„Die rastlose Selbstzerstörung der Aufklärung zwingt das Denken dazu, sich auch die letzte Arglosigkeit gegenüber den Gewohnheiten und Richtungen des Zeitgeistes zu verbieten.“

Referenz: https://beruhmte-zitate.de/zitate/123132-theodor-w-adorno-die-rastlose-selbstzerstorung-der-aufklarung-zwing/
„Die rastlose Selbstzerstörung der Aufklärung zwingt das Denken dazu, sich auch die letzte Arglosigkeit gegenüber den Gewohnheiten und Richtungen des Zeitgeistes zu verbieten.“

Referenz: https://beruhmte-zitate.de/zitate/123132-theodor-w-adorno-die-rastlose-selbstzerstorung-der-aufklarung-zwing/
Posts mit dem Label Terrorism werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Terrorism werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Sonntag, Mai 12, 2019

guardian: Germany investigates why deported 9/11 terrorist was given prison wages (reported 2 months ago)

German prosecutors have launched an investigation into why a Moroccan man convicted of assisting the 9/11 suicide plotters was allowed to leave Germany with an envelope containing thousands of euros in cash. [more...]

Translated in German by Google

Donnerstag, August 24, 2017

Donnerstag, August 17, 2017

welt.de: Berichte über mehrere Tote bei Terroranschlag in Barcelona

Bei dem mutmaßlichen Anschlag mit einem Lieferwagen in Barcelona sind nach übereinstimmenden Berichten spanischer Medien mindestens zwölf Menschen getötet worden. Das berichteten unter anderem die Zeitungen „El Mundo“ und „La Vanguardia“. [more...]

rt.com: First footage of Barcelona terrorist attack aftermath (PHOTOS,VIDEOS)

Photos and videos have emerged online from the incident in Barcelona city center where a van struck dozens of pedestrians on a busy thoroughfare. Police have confirmed it was a terrorist attack and at least one person is dead and 32 injured. Footage shows the scene of the collision in Las Ramblas, in which a van mounted a pavement thronged with pedestrians, as emergency services rushed to the incident. [more...]

ntv: Terroranschlag in Barcelona+++ 18:56 Medien berichten von mindestens 13 Toten +++

Nach übereinstimmenden Berichten spanischer Medien werden bei dem Anschlag in Barcelona mindestens 13 Menschen getötet. Das berichten unter anderem die Zeitungen "El Mundo" und "La Vanguardia".Die katalanische Polizei bestätigt derweil, dass es sich um einen Terroranschlag handelt. Das entsprechende Protokoll sei aktiviert worden, heißt es auf Twitter. [mehr...]

Donnerstag, April 20, 2017

ntv: IS reklamiert Angriff in Paris für sich

Der tödliche Angriff auf Polizisten in Paris geht auf das Konto des Islamischen Staats (IS). Das verkündet die Terrororganisation über ihre Propagandaagentur Amaq. Der Angreifer soll den Sicherheitsbehörden bereits bekannt gewesen sein. [mehr...]

Samstag, April 08, 2017

svt: Sweden TV

Independent: Stockholm attack: police arrest man 'claiming responsibility'

A man has been arrested in connection with the Stockholm lorry attack, with reports suggesting he was detained in Marsta, around 25 miles north of the Swedish capital.  [more...]

guardian: Truck drives into crowd in Stockholm, killing four people

Four people died and 15 were injured after a truck drove into pedestrians on Stockholm’s busiest shopping street and crashed into a department store, in what police were treating as an act of terrorism. [more...]

Freitag, April 07, 2017

Dienstag, April 04, 2017

spiegel.de: Selbstmordattentäter soll 22-jähriger Russe gewesen sein

Den Anschlag auf die U-Bahn in Sankt Petersburg mit mindestens 14 Toten soll ein junger Russe aus Kirgisien verübt haben. Die Behörden veröffentlichten jetzt Bild und Namen des mutmaßlichen Attentäters. [mehr...]

Montag, April 03, 2017

rt-deutsch: Explosion in U-Bahn in Sankt Petersburg: 10 Tote und 47 Verletzte - Liveticker

Alle U-Bahn-Stationen in Sankt Petersburg sind nach einer Bomben-Explosion in einer U-Bahn-Station gesperrt. Nach offiziellen Angaben sind bisher 10 Personen getötet und über 40 Personen verletzt worden. Präsident Wladimir Putin befand sich zum Zeitpunkt des Anschlags in St. Petersburg. Die russische Generalstaatsanwaltschaft bestätigt, dass es sich bei der Explosion um einen Terroranschlag handelt. [mehr...]

guardian: Blast at St Petersburg metro station – in pictures

Ten people have died and many more are injured following explosion at the Sennaya Ploshchad station in Russia’s second city [more...]

Life St. Petersburg Anschlag



welt.de: Zehn Tote bei Explosion in St. Petersburg – Putin in der Stadt

Bei einer Sprengstoffexplosion in der U-Bahn im russischen St. Petersburg sind mindestens zehn Menschen getötet worden. [mehr...]

guardian: St Petersburg explosion: 10 dead and dozens injured in metro blast

Russian officials say explosive material was placed on train outside Sennaya Ploshchad station [more...]

Donnerstag, November 24, 2016

ntv: Syrer reist mit Bomben-Material im Gepäck

Ein syrischer Flüchtling versucht mit Material, das zum Bau von Waffen und Sprengstoff verwendet werden kann, nach Dänemark zu reisen. Die Polizei nimmt ihn fest. Es besteht der Verdacht, dass der 20-Jährige einen Anschlag geplant hat. [mehr...]