"Das Volk hat das Vertrauen der Regierung verscherzt. Wäre es da nicht doch einfacher, die Regierung löste das Volk auf und wählte ein anderes?" Berthold Brecht

"Ist dies schon Wahnsinn, so hat es doch Methode" - William Shakespeare

"Wenn man der Wahrheit nahe kommen will, muss man das Unmöglichste denken"

"Wir suchen überall das Unbedingte, und
finden immer nur Dinge" - Novalis

"Die rastlose Selbstzerstörung der Aufklärung zwingt das Denken dazu, sich auch die letzte Arglosigkeit gegenüber den Gewohnheiten und Richtungen des Zeitgeistes zu verbieten" - Theodor W. Adorno
---
"Das lebhafteste Vergnügen, das ein vernünftiger Mensch in der Welt haben kann, ist, neue Wahrheiten zu entdecken; das nächste nach diesem ist, alle Vorurteile loszuwerden." Friedrich der Große
König von Preußen
1712-1786

Heinrich von Kleist hat seiner Braut Wilhelmine von Zenge die Sache mit einem treffenden Vergleich klar gemacht:

„Wenn alle Menschen statt der Augen grüne Gläser hätten, so würden sie urteilen müssen, die Gegenstände, welche sie dadurch erblicken, sind grün – und nie würden sie entscheiden können, ob ihr Auge ihnen die Dinge zeigt, wie sie sind, oder ob es nicht etwas zu ihnen hinzutut, was nicht ihnen, sondern dem Auge gehört. So ist es mit dem Verstande. Wir können nicht entscheiden, ob das, was wir Wahrheit nennen, wahrhaft Wahrheit ist, oder ob es uns nur so scheint. Ist das letzte, so ist die Wahrheit, die wir hier sammeln, nach dem Tode nicht mehr – und alles Bestreben, ein Eigentum sich zu erwerben, das uns auch in das Grab folgt, ist vergeblich.“---

"If you want to get close to the truth, you have to think the worst possible"---

"If this is crazy, then it has method" - William Shakespeare--- "We seek the unconditioned everywhere, and always find things" - Novalis

"The restless self-destruction of the Enlightenment compels thinking to forbid even the last innocence against the habits and tendencies of the Zeitgeist" - Theodor W. Adorno

The most vivid pleasure that a rational man in the world can have is to discover new truths; the next one after that is to get rid of all prejudices.
Frederick the Great
King of Prussia
1712-1786

"The people have lost the trust of the government. Wouldn't it be easier if the government dissolved the people and chose another one?" - Berthold Brecht

Heinrich von Kleist made it clear to his bride Wilhelmine von Zenge with an apt comparison:

“If everyone had green glasses instead of eyes, they would have to judge that the objects they see through them are green - and they would never be able to decide whether their eyes show them the way they are or whether they are not adding something to them that does not belong to them but to the eye. So it is with the mind. We cannot decide whether what we call Truth is Truth or whether it only seems so to us. If the last is, the truth that we collect here is no longer after death - and all efforts to acquire property that also follows us into the grave are in vain. "
„Die rastlose Selbstzerstörung der Aufklärung zwingt das Denken dazu, sich auch die letzte Arglosigkeit gegenüber den Gewohnheiten und Richtungen des Zeitgeistes zu verbieten.“

Referenz: https://beruhmte-zitate.de/zitate/123132-theodor-w-adorno-die-rastlose-selbstzerstorung-der-aufklarung-zwing/
„Die rastlose Selbstzerstörung der Aufklärung zwingt das Denken dazu, sich auch die letzte Arglosigkeit gegenüber den Gewohnheiten und Richtungen des Zeitgeistes zu verbieten.“

Referenz: https://beruhmte-zitate.de/zitate/123132-theodor-w-adorno-die-rastlose-selbstzerstorung-der-aufklarung-zwing/
„Die rastlose Selbstzerstörung der Aufklärung zwingt das Denken dazu, sich auch die letzte Arglosigkeit gegenüber den Gewohnheiten und Richtungen des Zeitgeistes zu verbieten.“

Referenz: https://beruhmte-zitate.de/zitate/123132-theodor-w-adorno-die-rastlose-selbstzerstorung-der-aufklarung-zwing/
Posts mit dem Label Protest werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Protest werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Sonntag, Juni 16, 2019

guardian: 'Fighting for our freedom': protesters flood into Hong Kong's streets

Protesters haveflooded into central Hong Kong again on Sunday over the postponed extradition bill, calling for a full retraction of the legislation amid fears authorities could resume efforts to pass the proposed law if public anger dimmed. [more...]

Samstag, Oktober 27, 2012

spiegel online: Zehntausende Italiener protestieren gegen Spardiktat

Linke Gruppen riefen zum Massenprotest, und Zehntausende kamen. In Rom demonstrierten sie gegen den rigiden Sparkurs - und Kanzlerin Merkel. Ministerpräsident Monti gerät auch im Parlament unter Druck: Der gerade verurteilte Silvio Berlusconi droht mit einem Misstrauensvotum. [mehr...]

Mittwoch, Oktober 03, 2012

spiegel online: Italiener protestiert auf Petersdom gegen Monti

In Rom ist ein Mann auf die Kuppel des Petersdoms geklettert, er demonstriert mit einem Transparent gegen Ministerpräsident Mario Monti, Europa und die "Multis". Bisher konnte ihn niemand zum Aufgeben bewegen. [mehr...]

Protest auf dem Petersdom


Dienstag, Juli 31, 2012

zeit online: Rache von oben kann erbarmungslos sein



Nach dem ersten Prozesstag gegen die Punkband Pussy Riot in Moskau wird klar, wie gefährlich künstlerischer Protest in Russland sein kann. [mehr...]

Freitag, März 02, 2012

sueddeutsche: Protest-Welle

Wenn sich beim WDR etwas ändern soll, gibt es immer Proteste. Schon lange aber klangen die nicht mehr so laut wie jetzt, da die Anstalt daran geht, ihre Kulturwelle WDR 3 umzubauen. Dort soll unter anderem im aktuellen Magazin Journal täglich eine halbe Stunde politischer Berichterstattung gestrichen werden, an anderer Stelle ein Platz für anspruchsvolle Musik- und Literatur-Features wegfallen. [mehr...]

Mittwoch, Januar 18, 2012

Google: Millions of Americans oppose SOPA and PIPA because these bills would censor the Internet and slow economic growth in the U.S.

Two bills before Congress, known as the Protect IP Act (PIPA) in the Senate and the Stop Online Piracy Act (SOPA) in the House, would censor the Web and impose harmful regulations on American business. Millions of Internet users and entrepreneurs already oppose SOPA and PIPA. [more...]

WIKIPEDIA BLACK FOR 24 HOURS

Today, the Wikipedia community announced its decision to black out the English-language Wikipedia for 24 hours, worldwide, beginning at 05:00 UTC on Wednesday, January 18 (you can read the statement from the Wikimedia Foundation here). The blackout is a protest against proposed legislation in the United States — the Stop Online Piracy Act (SOPA) in the U.S. House of Representatives, and the PROTECT IP Act (PIPA) in the U.S. Senate — that, if passed, would seriously damage the free and open Internet, including Wikipedia.

This will be the first time the English Wikipedia has ever staged a public protest of this nature, and it’s a decision that wasn’t lightly made. Here’s how it’s been described by the three Wikipedia administrators who formally facilitated the community’s discussion. [more...]

Dienstag, Januar 17, 2012

reddit: Stopped they must be; on this all depends.

The freedom, innovation, and economic opportunity that the Internet enables is in jeopardy. Congress is considering legislation that will dramatically change your Internet experience and put an end to reddit and many other sites you use everyday.Internet experts, organizations, companies, entrepreneurs, legal experts, journalists, and individuals have repeatedly expressed how dangerous this bill is. If we do nothing, Congress will likely pass the Protect IP Act (in the Senate) or the Stop Online Piracy Act (in the House), and then the President will probably sign it into law. There are powerful forces trying to censor the Internet, and a few months ago many people thought this legislation would surely pass. However, there’s a new hope that we can defeat this dangerous legislation. [more....]

Wikipedia: English Wikipedia anti-SOPA blackout

Today, the Wikipedia community announced its decision to black out the English-language Wikipedia for 24 hours, worldwide, beginning at 05:00 UTC on Wednesday, January 18 (you can read the statement from the Wikimedia Foundation here). The blackout is a protest against proposed legislation in the United States — the Stop Online Piracy Act (SOPA) in the U.S. House of Representatives, and the PROTECT IP Act (PIPA) in the U.S. Senate — that, if passed, would seriously damage the free and open Internet, including Wikipedia. [more...]