"Wenn man der Wahrheit nahe kommen will, muss man das Unmöglichste denken"

"Ist dies schon Wahnsinn, so hat es doch Methode" - William Shakespeare

Posts mit dem Label Spiegel werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Spiegel werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Freitag, November 20, 2015

meedia: Spiegel-Gesellschafter entscheiden Anfang Dezember über massiven Stellenabbau

Publishing Im Juni haben Spiegel-Geschäftsführer Thomas Hass und Chefredakteur Klaus Brinkbäumer zum Jahresende das größte Sparprogramm in der Geschichte des Magazins angekündigt, nun müssen sie "liefern". 15 Millionen Euro sollen im Wege der "Agenda 2018" eingespart werden. Anfang Dezember soll das Paket von den Gesellschaftern abgesegnet werden. Laut Kontakter sollen bis zu 200 Stellen wegfallen. [mehr...]

Mittwoch, August 27, 2014

sueddeutsche: Absoluter Aufruhr

Chefredakteur Wolfgang Büchner sucht beim Nachrichtenmagazin "Spiegel" die finale Machtprobe. Alle Ressortleiterposten sollen neu ausgeschrieben werden, um Print und Online zu verzahnen. Die Redaktion wehrt sich. [mehr...]

der freitag: Offener Brief an Wolfgang Büchner

Der Journalist und Buchautor Vlad Georgescu fordert den Rücktritt von Wolfgang Büchner. Ein offener Brief. [mehr...]

Freitag, Mai 23, 2014

deutsche wirtschaftsnachrichten: DWN wecken den Spiegel auf, so dass er „vor Schreck zusammenzuckt“

Das Hamburger Nachrichtenmagazin hat aus einem Interview mit DWN-Herausgeber Michael Maier zwei Absätze für einen Medien-Artikel verwendet. Darin unterstellt der Spiegel den DWN subtil, die „Mischung aus Angst und Misstrauen“ bei den Deutschen zu „füttern“.  [mehr...]

Sonntag, August 25, 2013

tagesspiegel: "Bild"-Journalist Nikolaus Blome wird stellvertretender "Spiegel"-Chef

Der neue "Spiegel"-Chefredakteur Wolfgang Büchner macht den "Bild"-Journalisten Nikolaus Blome zu seinem Stellvertreter. Außerdem soll er ab Dezember das Hauptstadtbüro von "Spiegel" und "Spiegel Online" leiten. [mehr...]