"Das Volk hat das Vertrauen der Regierung verscherzt. Wäre es da nicht doch einfacher, die Regierung löste das Volk auf und wählte ein anderes?" Berthold Brecht

"Ist dies schon Wahnsinn, so hat es doch Methode" - William Shakespeare

"Wenn man der Wahrheit nahe kommen will, muss man das Unmöglichste denken"

"Wir suchen überall das Unbedingte, und
finden immer nur Dinge" - Novalis

"Die rastlose Selbstzerstörung der Aufklärung zwingt das Denken dazu, sich auch die letzte Arglosigkeit gegenüber den Gewohnheiten und Richtungen des Zeitgeistes zu verbieten" - Theodor W. Adorno
---
"Das lebhafteste Vergnügen, das ein vernünftiger Mensch in der Welt haben kann, ist, neue Wahrheiten zu entdecken; das nächste nach diesem ist, alle Vorurteile loszuwerden." Friedrich der Große
König von Preußen
1712-1786

Heinrich von Kleist hat seiner Braut Wilhelmine von Zenge die Sache mit einem treffenden Vergleich klar gemacht:

„Wenn alle Menschen statt der Augen grüne Gläser hätten, so würden sie urteilen müssen, die Gegenstände, welche sie dadurch erblicken, sind grün – und nie würden sie entscheiden können, ob ihr Auge ihnen die Dinge zeigt, wie sie sind, oder ob es nicht etwas zu ihnen hinzutut, was nicht ihnen, sondern dem Auge gehört. So ist es mit dem Verstande. Wir können nicht entscheiden, ob das, was wir Wahrheit nennen, wahrhaft Wahrheit ist, oder ob es uns nur so scheint. Ist das letzte, so ist die Wahrheit, die wir hier sammeln, nach dem Tode nicht mehr – und alles Bestreben, ein Eigentum sich zu erwerben, das uns auch in das Grab folgt, ist vergeblich.“---

"If you want to get close to the truth, you have to think the worst possible"---

"If this is crazy, then it has method" - William Shakespeare--- "We seek the unconditioned everywhere, and always find things" - Novalis

"The restless self-destruction of the Enlightenment compels thinking to forbid even the last innocence against the habits and tendencies of the Zeitgeist" - Theodor W. Adorno

The most vivid pleasure that a rational man in the world can have is to discover new truths; the next one after that is to get rid of all prejudices.
Frederick the Great
King of Prussia
1712-1786

"The people have lost the trust of the government. Wouldn't it be easier if the government dissolved the people and chose another one?" - Berthold Brecht

Heinrich von Kleist made it clear to his bride Wilhelmine von Zenge with an apt comparison:

“If everyone had green glasses instead of eyes, they would have to judge that the objects they see through them are green - and they would never be able to decide whether their eyes show them the way they are or whether they are not adding something to them that does not belong to them but to the eye. So it is with the mind. We cannot decide whether what we call Truth is Truth or whether it only seems so to us. If the last is, the truth that we collect here is no longer after death - and all efforts to acquire property that also follows us into the grave are in vain. "
„Die rastlose Selbstzerstörung der Aufklärung zwingt das Denken dazu, sich auch die letzte Arglosigkeit gegenüber den Gewohnheiten und Richtungen des Zeitgeistes zu verbieten.“

Referenz: https://beruhmte-zitate.de/zitate/123132-theodor-w-adorno-die-rastlose-selbstzerstorung-der-aufklarung-zwing/
„Die rastlose Selbstzerstörung der Aufklärung zwingt das Denken dazu, sich auch die letzte Arglosigkeit gegenüber den Gewohnheiten und Richtungen des Zeitgeistes zu verbieten.“

Referenz: https://beruhmte-zitate.de/zitate/123132-theodor-w-adorno-die-rastlose-selbstzerstorung-der-aufklarung-zwing/
„Die rastlose Selbstzerstörung der Aufklärung zwingt das Denken dazu, sich auch die letzte Arglosigkeit gegenüber den Gewohnheiten und Richtungen des Zeitgeistes zu verbieten.“

Referenz: https://beruhmte-zitate.de/zitate/123132-theodor-w-adorno-die-rastlose-selbstzerstorung-der-aufklarung-zwing/
Posts mit dem Label ISIS werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label ISIS werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Samstag, März 24, 2018

faz: Französischer Polizist stirbt nach Geiselnahme

Der Polizist, der bei dem Terroranschlag in Südfrankreich eine Frau retten konnte, ist tot. Die französische Regierung würdigt den Beamten als Helden. Ein Freund des Täters wird festgenommen. [mehr...]

Freitag, März 23, 2018

welt.de: Die Austausch-Geisel ließ ihr laufendes Telefon auf dem Tisch

Der „Islamische Staat“ bekennt sich zu dem Attentat im südfranzösischen Trèbes. Es war der erste große Terroranschlag in der Amtszeit Emmanuel Macrons. Ein Polizist wurde zum Helden - und schwer verletzt. [mehr...]

guardian: Gunman shot dead by French police after three killed in terror attacks

A gunman has killed three people in a series of attacks claimed by Islamic State near the picturesque town of Carcassonne in south France, culminating in a three-hour hostage-taking at a supermarket before police shot him dead. [more...]

Mittwoch, September 21, 2016

ntv: Bürger gaben entscheidende Hinweise - Flüchtling in Köln plante Anschlag

In Köln wird ein 16-Jähriger aus Syrien festgenommen. Wenig später steht für die Ermittler fest: Der junge Mann plante ein Sprengstoffanschlag. Per Chat hatte er Kontakt zum IS und bekam konkrete Anweisungen eine Bombe zu bauen. [mehr...]

Dienstag, September 13, 2016

ntv: IS-Verdächtige haben Bezug zu Paris

Die drei wegen Terrorverdachts festgenommen Syrer hatten offenbar einen Bezug zu den Attentaten in Paris. Plante der IS einen Terroranschlag in Deutschland? Der Innenminister spricht zumindest von einer "Schläferzelle". [mehr...]

Freitag, August 05, 2016

ntv: Terrorattacke in Singapur vereitelt

Die indonesische Polizei nimmt in Singapur sechs Terrorverdächtige fest: Sie sollen einen Anschlag auf das Herz der Millionenmetropole geplant haben. Unterstützt wurden sie dabei offenbar auch von der IS-Terrormiliz in Syrien. [mehr...]

Freitag, Juli 22, 2016

ntv: Ermittler: Nizza-Attentäter hatte Komplizen

Der Attentäter von Nizza plante seine Tat mit der Hilfe von mindestens fünf Komplizen. Unter den Unterstützern ist auch eine Frau. Sie sollen den Anschlag Monate lang geplant haben. Dafür sprechen Fotos und SMS. [mehr...]

Dienstag, Juli 19, 2016

krone.at: IS- Miliz bekennt sich zum Axt- Anschlag von Bayern

Die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat beansprucht das Axt- Attentat auf Zuginsassen am Montagabend in Bayern für sich. Der Angriff sei von einem ihrer "Kämpfer" ausgeführt worden, verkündete der IS am Dienstag über seine Agentur Amaq. Der Attentäter war ein erst 17- jähriger afghanischer Migrant, der bei seinem Fluchtversuch von der Polizei erschossen wurde. [mehr...]

Montag, Juli 04, 2016

bbc: Iraq mourns victims of Baghdad suicide bombing

The Iraqi government has declared three days of national mourning after a huge bomb in the capital Baghdad killed at least 125 people and wounded about 150. [more...]

Donnerstag, Juni 02, 2016

Eßlinger Zeitung: Pläne für IS-Terroranschlag vereitelt

Ihr Ziel war laut offiziellen Stellen ein Blutbad in der Düsseldorfer Altstadt, ihr Auftraggeber der IS: Ermittler haben eine mutmaßliche Terrorzelle in Deutschland zerschlagen. Es mehren sich die Indizien, dass die Islamisten aus Syrien sich als Flüchtlinge tarnten. [mehr...]

ntv: Behörden verhindern Terroranschlag in Düsseldorf

Mit Sprengstoffwesten und Gewehren sollen vier Syrer in der Düsseldorfer Altstadt so viele Menschen wie möglich töten. So lautete der Auftrag aus der Führungsebene des IS. Die Behörden nehmen sie jedoch rechtzeitig fest. [mehr...]

Montag, Mai 16, 2016

welt.de: Die beispiellose Jagd auf IS-Schläfer in Flüchtlingstarnung

Mehrere Attentäter von Paris und Brüssel kamen als Flüchtlinge nach Europa. Sie tauschen Identitäten, tauchen unter. Der Fall zweier Islamisten zeigt: Der IS entsandte mehr Fanatiker als befürchtet. [mehr...]

Dienstag, März 01, 2016

Samstag, Januar 30, 2016

the guardian: Tareena Shakil: 'I don’t want sympathy … it was my decision to go to Syria'

British health worker convicted of being Isis member and encouraging acts of terror on social media said she only wanted to live under sharia law [more...]

Donnerstag, Januar 14, 2016

the guardian: Isis blamed as seven dead in Jakarta gun and bomb attacks

Up to seven blasts and multiple gunfights hit the Indonesian capital Jakarta on Thursday in an apparently coordinated attack police and an Isis-linked news agency attributed to the terror group. [more...]

Dienstag, Januar 12, 2016

spiegel.de: Merkel zum Anschlag in Istanbul: "Ziel der Terroristen ist unser freies Leben"

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat bestätigt, dass bei dem Selbstmordattentat in Istanbul mindestens acht Deutsche getötet wurden. Sie bezeichnete den Anschlag als Angriff auf die Freiheit. [mehr...]