"Wenn man der Wahrheit nahe kommen will, muss man das Unmöglichste denken"

Posts mit dem Label Sweden werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Sweden werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Samstag, April 08, 2017

svt: Sweden TV

Independent: Stockholm attack: police arrest man 'claiming responsibility'

A man has been arrested in connection with the Stockholm lorry attack, with reports suggesting he was detained in Marsta, around 25 miles north of the Swedish capital.  [more...]

guardian: Truck drives into crowd in Stockholm, killing four people

Four people died and 15 were injured after a truck drove into pedestrians on Stockholm’s busiest shopping street and crashed into a department store, in what police were treating as an act of terrorism. [more...]

tagespiegel: Polizei fahndet weiter nach Attentäter von Stockholm

Die schwedische Polizei nimmt am Freitagabend einen Mann fest. Ob er der Täter ist, bleibt zunächst unklar. Die Ereignisse im Newsblog. [mehr...]

Freitag, April 07, 2017

guardian: Smoke billows from building after truck crash in Stockholm - video



guardian: Stockholm truck drives into shopping crowd, killing three people

At least three people have been killed and eight injured after a truck drove into pedestrians in a busy shopping area of central Stockholm, according to police. Officers said they were treating the incident as terror-related and the prime minister, Stefan Löfven, said everything indicated it was a terror attack. [more...]

svt schwedisches Fernshen live : Lastbil körde in i folkmassa

n24 live: Stockholm Anschlag



Auf einer zentralen Einkaufsstraße in Stockholm ist ein Lastwagen nach Medienberichten zunächst in eine Menschenmenge und dann in ein Kaufhaus gerast. Die Polizei spricht von Terrorverdacht. «Wir haben erste Angaben darüber, dass Menschen verletzt sind», sagte ein Polizeisprecher dem schwedischen Fernsehsender SVT am Freitag.

Nach Angaben des schwedischenRadios soll es mindestens drei Tote geben. SVT-Reporter vor Ort berichteten von einemBrand auf der Einkaufsstraße und völligem Chaos. Durch die Stadt fahre ein Polizeiwagen, aus dem Beamte «Warnung vor einer Terrortat» riefen. Die Polizei war zunächst für eine Stellungnahme nicht zu erreichen.

ntv: Tote bei Terroranschlag in Stockholm

Ein Lastwagen rast in Stockholm in eine Menschenmenge. Von mehreren Toten und Verletzten ist die Rede. Der schwedische Geheimdienst spricht von einem Anschlag. Das Parlamentsgebäude wird abgesperrt, die Züge stehen still. [mehr...]

faz: Ministerpräsident Löfven: „Schweden ist angegriffen worden“

In Stockholm ist ein Lastwagen in einer Einkaufsstraße in eine Menschenmenge gerast. Nach Angaben des Fernsehsenders SVT gibt es mehrere Tote. Die Regierung geht von einem Terroranschlag aus. [mehr...]

Freitag, August 19, 2016

krone.at: Türkei warnt: Schweden ein Land der Vergewaltiger

Wohl als Reaktion auf Kritik der schwedischen Außenministerin Margot Wallström, die via Twitter gefordert hatte, dass die "türkische Entscheidung, Sex mit Kindern unter 15 Jahren zu erlauben", aufgehoben werden müsse, warnt Istanbul nun in einer "Reisewarnung" vor Vergewaltigungen in Schweden. [mehr...]

Mittwoch, Mai 04, 2016

Samstag, Januar 30, 2016

mail online: 'Hundreds-strong' mob of masked men rampage through Stockholm station beating up refugee children in revenge attack for female asylum centre worker killed by Somali 'boy'

A mob of black-clad masked men went on a rampage in and around Stockholm's main train station last night beating up refugees and anyone who did not look like they were ethnically Swedish. Before the attack, the group of 200 people handed out xenophobic leaflets with the message 'Enough now'. [more...]

Montag, Januar 11, 2016

dn.se: Assaults at the Stockholm festival have never been fully investigated

For two years, a male gang has assaulted girls at Europe's largest youth festival: We are Sthlm.In the official version, the police released a statement that the festival proceeded calmly - but DN's review shows that internal emergency reports have been hushed up.”We should have absolutely reported this”, says police spokesperson Varg Gyllander. [more...]

the guardian: Swedish police accused of covering up sex attacks by refugees at music festival

PM says police report’s failure to mention incidents at 2014 event amounts to ‘double betrayal’, while reports emerge on New Year’s Eve attacks in Malmö [more...]

Samstag, Januar 09, 2016

rp-online: Auch Schweden und Finnland melden sexuelle Übergriffe an Silvester

Ähnlich wie in Köln haben auch die finnische und die schwedische Polizei von zahlreichen "weitverbreiteten sexuellen Übergriffen" auf Frauen in der Silvesternacht berichtet. Drei Asylbewerber wurden in Helsinki festgenommen. [mehr...]

Dienstag, November 10, 2015

the guardian: Sweden calls on army to help manage refugee crisis

Military chiefs to aid migration agencies as Scandinavian country that has taken far beyond its share of migrants strains from sheer weight of numbers [mehr...]

Freitag, November 07, 2014