"Das Volk hat das Vertrauen der Regierung verscherzt. Wäre es da nicht doch einfacher, die Regierung löste das Volk auf und wählte ein anderes?" Berthold Brecht

"Ist dies schon Wahnsinn, so hat es doch Methode" - William Shakespeare

"Wenn man der Wahrheit nahe kommen will, muss man das Unmöglichste denken"

"Wir suchen überall das Unbedingte, und
finden immer nur Dinge" - Novalis

"Die rastlose Selbstzerstörung der Aufklärung zwingt das Denken dazu, sich auch die letzte Arglosigkeit gegenüber den Gewohnheiten und Richtungen des Zeitgeistes zu verbieten" - Theodor W. Adorno
---
"Das lebhafteste Vergnügen, das ein vernünftiger Mensch in der Welt haben kann, ist, neue Wahrheiten zu entdecken; das nächste nach diesem ist, alle Vorurteile loszuwerden." Friedrich der Große
König von Preußen
1712-1786

Heinrich von Kleist hat seiner Braut Wilhelmine von Zenge die Sache mit einem treffenden Vergleich klar gemacht:

„Wenn alle Menschen statt der Augen grüne Gläser hätten, so würden sie urteilen müssen, die Gegenstände, welche sie dadurch erblicken, sind grün – und nie würden sie entscheiden können, ob ihr Auge ihnen die Dinge zeigt, wie sie sind, oder ob es nicht etwas zu ihnen hinzutut, was nicht ihnen, sondern dem Auge gehört. So ist es mit dem Verstande. Wir können nicht entscheiden, ob das, was wir Wahrheit nennen, wahrhaft Wahrheit ist, oder ob es uns nur so scheint. Ist das letzte, so ist die Wahrheit, die wir hier sammeln, nach dem Tode nicht mehr – und alles Bestreben, ein Eigentum sich zu erwerben, das uns auch in das Grab folgt, ist vergeblich.“---

"If you want to get close to the truth, you have to think the worst possible"---

"If this is crazy, then it has method" - William Shakespeare--- "We seek the unconditioned everywhere, and always find things" - Novalis

"The restless self-destruction of the Enlightenment compels thinking to forbid even the last innocence against the habits and tendencies of the Zeitgeist" - Theodor W. Adorno

The most vivid pleasure that a rational man in the world can have is to discover new truths; the next one after that is to get rid of all prejudices.
Frederick the Great
King of Prussia
1712-1786

"The people have lost the trust of the government. Wouldn't it be easier if the government dissolved the people and chose another one?" - Berthold Brecht

Heinrich von Kleist made it clear to his bride Wilhelmine von Zenge with an apt comparison:

“If everyone had green glasses instead of eyes, they would have to judge that the objects they see through them are green - and they would never be able to decide whether their eyes show them the way they are or whether they are not adding something to them that does not belong to them but to the eye. So it is with the mind. We cannot decide whether what we call Truth is Truth or whether it only seems so to us. If the last is, the truth that we collect here is no longer after death - and all efforts to acquire property that also follows us into the grave are in vain. "
„Die rastlose Selbstzerstörung der Aufklärung zwingt das Denken dazu, sich auch die letzte Arglosigkeit gegenüber den Gewohnheiten und Richtungen des Zeitgeistes zu verbieten.“

Referenz: https://beruhmte-zitate.de/zitate/123132-theodor-w-adorno-die-rastlose-selbstzerstorung-der-aufklarung-zwing/
„Die rastlose Selbstzerstörung der Aufklärung zwingt das Denken dazu, sich auch die letzte Arglosigkeit gegenüber den Gewohnheiten und Richtungen des Zeitgeistes zu verbieten.“

Referenz: https://beruhmte-zitate.de/zitate/123132-theodor-w-adorno-die-rastlose-selbstzerstorung-der-aufklarung-zwing/
„Die rastlose Selbstzerstörung der Aufklärung zwingt das Denken dazu, sich auch die letzte Arglosigkeit gegenüber den Gewohnheiten und Richtungen des Zeitgeistes zu verbieten.“

Referenz: https://beruhmte-zitate.de/zitate/123132-theodor-w-adorno-die-rastlose-selbstzerstorung-der-aufklarung-zwing/
Posts mit dem Label Iran werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Iran werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Dienstag, März 03, 2020

Donnerstag, Juni 13, 2019

guardian: Mike Pompeo blames Iran for oil tanker attacks in Gulf of Oman

The US has blamed Iran for an early-morning assault on two tankers in the Gulf of Oman, which ended a Japanese mediation effort and raised fears over the safety of vessels passing through the key oil artery to the west, the Strait of Hormuz. [more...]

Mittwoch, März 20, 2019

amnesty international: 33 Jahre Haft und Peitschenhiebe für Nasrin Sotoudeh

Die iranische Menschenrechtsanwältin Nasrin Sotoudeh ist zu 33 Jahren Haft und 148 Peitschenhieben verurteilt worden. Das berichtet ihr Ehemann Reza Khandan, ebenfalls Menschenrechtsaktivist. Nasrin Sotoudeh erkenne den Richterspruch nicht an. Als Protest habe sie einen Hungerstreik begonnen. [mehr...]

Mittwoch, März 06, 2019

cicero: Steinmeier und das Telegramm an den Iran - Eine Frage der Redlichkeit

Frank-Walter Steinmeier ist für sein Telegramm an die Regierung des Iran kritisiert worden, auch von „Cicero“. Wie sich erwies, waren wortgleiche Schreiben auch unter seinen Vorgängern rausgegangen. Das relativiert die Verantwortung des Bundespräsidenten. Die Sache selbst macht es aber nicht besser [mehr...]

Dienstag, Februar 19, 2019

cicero: Artikel teilen: Frauenrechte im Iran - Zum Verrücktwerden

Iranische Frauen werden in ihrem Kampf für mehr Rechte von Feministinnen im Westen allein gelassen. Viele Linke seien um keine Ausrede verlegen, um den frauenverachtenden Islam zu verteidigen, schreibt Frank A. Meyer [mehr...]

Donnerstag, Juni 30, 2016

the guardian: Iran covertly recruits Afghan soldiers to fight in Syria

Shia men from Afghanistan are coaxed into war to support Syrian president Bashar al-Assad, Guardian investigation reveals [more...]

Sonntag, Januar 24, 2016

zeit.de: Ruhani kämpft gegen Irans Hardliner

Der iranische Präsident legt sich mit dem Wächterrat an, der Reformkandidaten von der Wahl ausgeschlossen hat. Nach dem Ende der Sanktionen bricht der Machtkampf aus. [mehr...]

Donnerstag, September 27, 2012

zeit online: Netanjahu nennt Iran größte Gefahr für den Weltfrieden

Im Streit um das iranische Atomprogramm hat Israels Ministerpräsident entschlossene Maßnahmen gefordert. Die Zeit, Teheran zu stoppen, werde knapp. [mehr...]

Sonntag, August 05, 2012

spiegel online: Syriens Rebellen führen ihre Geiseln im Video vor

 Von den in Syrien verschleppten Iranern gibt es ein Lebenszeichen: Der TV-Sender al-Arabija strahlte ein Video aus, das die Geiseln zeigen soll. Laut den Kidnappern sind unter den 48 Entführten auch iranische Elite-Soldaten. In Aleppo lässt Assad Stadtviertel mit Artillerie beschießen. [mehr...]

al-Arabia


Donnerstag, Mai 03, 2012

Facebook: Iran loves Israel

IRAN LOVES ISRAEL

der tagesspiegel: Israeli will mit Facebook-Kampagne Krieg verhindern

Die Facebook-Kampagne eines israelischen Designerehepaares schlägt Wellen: Immer mehr Israelis wenden sich direkt an Iraner und versichern ihnen, das sie keinen Krieg wollen. Iraner antworten mit "Israelis, we love you". [mehr...]

Dienstag, März 20, 2012

focus online: Ahmadinedschad: „Der Iran baut keine Bombe“

In einem Fernsehinterview hat der iranische Präsident Ahmadinedschad den Verdacht zurückgewiesen, der Iran habe vor, eine Atombombe zu bauen. Wäre dies der Fall, würde er das angeblich offen zugeben [mehr...]

Kurier: USA-Iran-Konflikt: Wettrüsten am Golf

Der Iran droht, in der Straße von Hormuz Seeminen auszusetzen - und die USA positionieren dort bereits Flugzeugträger. [mehr...]

Montag, März 05, 2012

spiegel online: Iran soll Atombombe in Nordkorea getestet haben

Messdaten zeigen, dass in Nordkorea im Jahr 2010 zwei geheime Atombombentests stattgefunden haben. Mehrere Geheimdienste glauben: mindestens einer davon war ein iranischer. [mehr...]

Sonntag, Februar 26, 2012

handelsblatt: Pfarrer Nadarchani im Iran bangt weiter um sein Leben

Der zum Christentum konvertierte Pfarrer Jussef Nadarchani bangt im Iran um sein Leben. Er wurde zum Tode veruteilt. Mahnwache in Hamburg. [mehr...]

Dienstag, Februar 21, 2012

die presse: Iran schickt Kriegsschiffe ins Mittelmeer

Um "Stärke" zu zeigen, entsendet der Iran Kriegsschiffe ins Mittelmeer - zum zweiten Mal binnen eines Jahres. Die Schweiz stoppt Export von Handyspionagetechnik. [mehr...]

Montag, Februar 06, 2012

Focus Online: Keine Entscheidung Israels über Angriff auf Iran

Ein Angriff Israels auf den Iran ist laut Barack Obama noch nicht entschieden. Der US-Präsident sagte, der Konflikt könne noch auf diplomatischem Wege gelöst werden. Dennoch würden keine Optionen ausgeschlossen. [mehr...]

Montag, Januar 09, 2012

welt online: Israel und USA trainieren gemeinsame Raketenabwehr

Großes Manöver: Zusammen mit den USA simuliert Israel einen Angriff auf das eigene Land. Dafür sind Tausende US-Soldaten angereist. [mehr...]

welt online: USA warnen Iran vor Überschreitung "roter Linie"

US-Verteidigungsminister Panetta hat dem Iran mit einer militärischen Reaktion im Falle der Sperrung der Seestraße von Hormus gedroht. Iran plant weitere Manöver. [mehr...]