"Wenn man der Wahrheit nahe kommen will, muss man das Unmöglichste denken"

"Ist dies schon Wahnsinn, so hat es doch Methode" - William Shakespeare

Posts mit dem Label Twitter werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Twitter werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Freitag, November 03, 2017

welt.de: „Islamisten werden in Schutz genommen, aber Kritiker gesperrt“

Hamed Abdel-Samads Twitter-Account war vorübergehend gesperrt. Grund war anscheinend der Streit mit einem algerischen Islamisten. Abdel-Samad sieht ein großes Problem der sozialen Netzwerke im Umgang mit dem Islam. [mehr...]

Montag, November 25, 2013

spiegel online: Erdbebenfotos: Fotoagenturen müssen Millionen an Twitter-Nutzer zahlen

Der Fotograf Daniel Morel veröffentlichte Bilder auf Twitter, eine Agentur griff ungefragt zu und muss deshalb nun viel Geld zahlen. Morel klagte auf 120 Millionen Dollar Schadensersatz. Eine Jury hat jetzt entschieden, wie viel er tatsächlich bekommen soll. [mehr...]

Mittwoch, Dezember 08, 2010

Spiegel Online: WikiLeaks angeblich zu populär für Twitter

Seit Tagen dreht sich im Web alles um WikiLeaks und Julian Assange - außer in der offiziellen Top-Themen-Liste von Twitter. Kritiker wittern Zensur, doch der Kurznachrichtendienst wiegelt ab: Die lange Popularität habe die Schlagworte aus der Zusammenstellung verschwinden lassen. [mehr...]

Wikileaks May Not Be Trending on Twitter, but 'Assange Arrested' Is
Following days of speculation that Twitter was somehow keeping Wikileaks and/or Cablegate off the site's "trending topics" list, a Wikileaks-related keyword has, in fact, popped up. [more...]