"Wenn man der Wahrheit nahe kommen will, muss man das Unmöglichste denken"

"Ist dies schon Wahnsinn, so hat es doch Methode" - William Shakespeare

"Wir suchen überall das Unbedingte, und finden immer nur Dinge" - Novalis

"Die rastlose Selbstzerstörung der Aufklärung zwingt das Denken dazu, sich auch die letzte Arglosigkeit gegenüber den Gewohnheiten und Richtungen des Zeitgeistes zu verbieten" - Theodor W. Adorno

"If you want to get close to the truth, you have to think the worst possible"

"If this is crazy, then it has method" - William Shakespeare

"We seek the unconditioned everywhere, and always find things" - Novalis

"The restless self-destruction of the Enlightenment compels thinking to forbid even the last innocence against the habits and tendencies of the Zeitgeist" - Theodor W. Adorno
„Die rastlose Selbstzerstörung der Aufklärung zwingt das Denken dazu, sich auch die letzte Arglosigkeit gegenüber den Gewohnheiten und Richtungen des Zeitgeistes zu verbieten.“

Referenz: https://beruhmte-zitate.de/zitate/123132-theodor-w-adorno-die-rastlose-selbstzerstorung-der-aufklarung-zwing/
„Die rastlose Selbstzerstörung der Aufklärung zwingt das Denken dazu, sich auch die letzte Arglosigkeit gegenüber den Gewohnheiten und Richtungen des Zeitgeistes zu verbieten.“

Referenz: https://beruhmte-zitate.de/zitate/123132-theodor-w-adorno-die-rastlose-selbstzerstorung-der-aufklarung-zwing/
„Die rastlose Selbstzerstörung der Aufklärung zwingt das Denken dazu, sich auch die letzte Arglosigkeit gegenüber den Gewohnheiten und Richtungen des Zeitgeistes zu verbieten.“

Referenz: https://beruhmte-zitate.de/zitate/123132-theodor-w-adorno-die-rastlose-selbstzerstorung-der-aufklarung-zwing/
Posts mit dem Label Kapitalismus werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Kapitalismus werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Sonntag, Mai 22, 2016

Winnender Zeitung: „Kapitalfehler": Das neue Buch von Weik und Friedrich

Waiblingen. Der neoliberale Finanzkapitalismus ist „ein Monster“, er dient nur Riesenkonzernen und Superreichen: Am Dienstagabend stellten Marc Friedrich und Matthias Weik im Waiblinger Zeitungshaus ihr neues Buch „Kapitalfehler“ vor. [mehr...]

Sonntag, September 13, 2015

spiegel online: Bevorstehende Krise: Die Welt steuert auf den Bankrott zu

Die Weltwirtschaft wartet, seit Langem schon. Aber worauf eigentlich? So ganz klar ist das nicht. Jetzt aber macht sich Verunsicherung breit. Die Börsen beben. Politiker und Investoren erschaudern. Untergangswarnungen machen die Runde: Die nächste große Krise könne unmittelbar bevorstehen. [mehr...]

Dienstag, Februar 26, 2013

the telegraph: I'm starting to think that the Left might actually be right

What with the the phone-hacking scandal, the eurozone crisis and the US economic woes, the greedy few have left people disillusioned with our debased democracies.  [more...]