"Wenn man der Wahrheit nahe kommen will, muss man das Unmöglichste denken"

"Ist dies schon Wahnsinn, so hat es doch Methode" - William Shakespeare

Posts mit dem Label Norbert Röttgen werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Norbert Röttgen werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Donnerstag, Mai 17, 2012

spiegel online: Protokoll einer Demütigung

Angela Merkel forderte seinen Abschied, doch Norbert Röttgen wollte nicht gehen. Am dritten Tag nach dem NRW-Wahldebakel zog die Kanzlerin dann die Reißleine - und feuerte ihren Umweltminister. Vorher soll es im Kanzleramt zum Streit gekommen sein. Eine Chronologie. [mehr...]

Mittwoch, Mai 16, 2012

spiegel online: Wie Merkel Röttgen abschaltete

Die Kanzlerin greift nach dem NRW-Wahldebakel durch. Nachdem Umweltminister Norbert Röttgen seinen Posten nicht freiwillig räumen wollte, serviert Angela Merkel den gescheiterten Spitzenkandidaten ab. Weitere Nachbeben sind nicht ausgeschlossen. [mehr...]

spiegel online: Röttgen-Rausschmiss - Ade Musterschüler!

Der Rauswurf des Umweltministers Norbert Röttgen aus der Bundesregierung ist ein Akt der maximalen politischen Demütigung. Angela Merkel demonstriert damit Härte. Doch das Drama um den einstigen Star ist ein weiteres Zeichen für die Zerfallserscheinungen in der schwarz-gelben Koalition. [mehr...]

spiegel Online: Norbert Röttgen tritt zurück

Bundesumweltminister Norbert Röttgen tritt nach Angaben aus Unionskreisen zurück. Damit ziehe der 46-Jährige die Konsequenzen aus dem Wahldesaster in Nordrhein-Westfalen. Nachfolger soll angeblich Peter Altmaier, Geschäftsführer der Unionsfraktion, werden. [mehr...]