"Wenn man der Wahrheit nahe kommen will, muss man das Unmöglichste denken"

Posts mit dem Label Wikileaks werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Wikileaks werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Samstag, Oktober 08, 2016

Montag, Juni 13, 2016

the guardian: WikiLeaks to publish more Hillary Clinton emails - Julian Assange

Julian Assange, the founder of WikiLeaks, has said his organisation is preparing to publish more emails Hillary Clinton sent and received while US secretaryof  state.[more...]

Dienstag, August 11, 2015

sueddeutsche: WikiLeaks verspricht Geld für TTIP-Dokumente



Die Enthüllungsplattform Wikileaks sammelt Spenden, um Informanten zur Preisgabe von Informationen über das umstrittene Freihandelsabkommen TTIP zu bewegen. [mehr...]

Donnerstag, Juli 02, 2015

Sueddeutsche: US-Spähangriff auf die Bundesregierung

Der US-Geheimdienst NSA hat nach Informationen von Wikileaks nicht nur Kanzlerin Angela Merkel (CDU), sondern weite Teile der Bundesregierung ausgespäht, bis hin zu einzelnen Ministern. [mehr...]

Freitag, April 17, 2015

Montag, Juli 22, 2013

zeit online: Große und kleine Geheimnisdiebe

Edward Snowden ist ohne das Vorbild Julian Assange kaum denkbar. In seinem Filmporträt "We Steal Secrets" offenbart Alex Gibney unbekanntes Material. [mehr...]

Mittwoch, Oktober 10, 2012

Frankfurter Rundschau: Lady Gaga trifft Julian Assange

Popdiva Lady Gaga hat Wikileaks-Gründer Julian Assange in seinem Asyl in der ecuadorianischen Botschaft in London besucht und mit ihm zu Abend gegessen. [mehr...]

Donnerstag, September 27, 2012

rt.com: Assange to UN: 'It is time for the US to cease its persecution of WikiLeaks (Video)


WikiLeaks founder Julian Assange has called on the United States to move from words to actions, and put an end to its persecution of WikiLeaks, its people and its sources. He made the statement during an address to a panel of UN delegates. [more...]

Mittwoch, August 22, 2012

welt online: Ecuadors Vizepräsident plant Besuch bei Assange

Ecuador hat die britische Regierung im Fall Julian Assange erneut zu Gesprächen aufgefordert. Andernfalls könne der Wikileaks-Gründer unbefristet in der Londoner Botschaft bleiben. [mehr...]

welt online: "Operation Free Assange"

In London solidarisieren sich Hacker mit dem Wikileaks-Gründer und legen die Website des britischen Justizministeriums lahm [mehr...]

Dienstag, August 21, 2012

spiegel online: Schweden widerspricht Assanges Todeszellen-These

Julian Assange sperrt sich gegen eine Auslieferung nach Schweden - er fürchtet nach eigenen Worten, von dort weiter an die USA überstellt und dann hingerichtet zu werden. Die schwedische Regierung betont nun, diese Sorge sei völlig unbegründet. [mehr...]

Freitag, August 17, 2012

Donnerstag, August 16, 2012

faz.net: Ein Asylant ohne Asyl

Julian Assange hat sein Asylland schlau gewählt: Der ecuadorianische Präsident Rafael Correa inszeniert sich gerne als Kraft gegen die Vereinigten Staaten. Doch in London, wo Assange sich aufhält, rätselt man noch, wie es weitergehen soll.  [mehr...]

stern.de: Ecuador gewährt Julian Assange Asyl

Trotz der Drohungen britischer Behörden, notfalls in die Botschaft in London einzudringen, hat Ecuador Julian Assange Asyl gewährt. Großbritannien verweigert dem Wikileaks-Gründer aber freies Geleit. [mehr...]

Montag, Juni 25, 2012

rp online: Gelingt Assange die Flucht als "Diplomatengepäck"?

Es klingt wie das Rätsel eines Agententhrillers aus Hollywood: Wie kann es gelingen, Julian Assange von der ecuadorianischen Botschaft in London nach Quito zu bringen, ohne dass der Wikileaks-Aktivist britischen Boden betritt? [mehr...]