"Wenn man der Wahrheit nahe kommen will, muss man das Unmöglichste denken"

"Ist dies schon Wahnsinn, so hat es doch Methode" - William Shakespeare

Posts mit dem Label Politik werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Politik werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Freitag, Januar 22, 2016

Berliner Zeitung: Nikolaus Brender fordert Absage der TV-Debatte beim SWR

Der Südwestrundfunk hat die AfD von ihren üblichen TV-Runden vor den Landtagswahlen in Baden-Württemberg undRheinland-Pfalz ausgeschlossen. Nikolaus Brender, der sich als Chefredakteur des ZDF immer wieder mit Politikern angelegt hat, kritisiert die Entscheidung des Senders heftig. [mehr...]

Mittwoch, Juli 30, 2014

cicero: Rings und Lechts sind gleich schlecht

Putin und der offene Judenhass in Europa belegen erneut, wie sehr sich Links- und Rechtsextremisten gleichen. Die politische Gesäßgeografie führt in die Irre [mehr...]

Donnerstag, September 12, 2013

stern-bog: Klassenfahrt auf Kosten des Steuerzahlers

Jedes Jahr besuchen 95 000 Menschen auf Einladung von Abgeordneten den Bundestag, Ministerien und genießen die Weltstadt Berlin. Zu einer der 2000 Fahrten hat ein Abgeordneter Freunde und Familie eingeladen. Das Bundespresseamt als Ersatz fürs Reisebüro? [mehr...]

Mittwoch, Mai 16, 2012

spiegel online: Wie Merkel Röttgen abschaltete

Die Kanzlerin greift nach dem NRW-Wahldebakel durch. Nachdem Umweltminister Norbert Röttgen seinen Posten nicht freiwillig räumen wollte, serviert Angela Merkel den gescheiterten Spitzenkandidaten ab. Weitere Nachbeben sind nicht ausgeschlossen. [mehr...]

spiegel online: Röttgen-Rausschmiss - Ade Musterschüler!

Der Rauswurf des Umweltministers Norbert Röttgen aus der Bundesregierung ist ein Akt der maximalen politischen Demütigung. Angela Merkel demonstriert damit Härte. Doch das Drama um den einstigen Star ist ein weiteres Zeichen für die Zerfallserscheinungen in der schwarz-gelben Koalition. [mehr...]

Samstag, Mai 12, 2012

Handelsblatt: „Für neue Straßen fehlt das Geld“

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann attackiert die Kanzlerin, will drastisch Stellen einsparen – und fordert eine Maut auf allen Straßen. Eine Bilanz nach einem Jahr Grün-Rot in Baden-Württemberg. [mehr...]

Samstag, April 21, 2012

Spiegel Online: Steinbrück kassierte 600.000 Euro für Vorträge

Mehr macht im Bundestag keiner: Peer Steinbrück ist Spitzenreiter bei den Nebenverdiensten. Laut Nachrichtenagentur dpa verdiente der Ex-Finanzminister in der laufenden Wahlperiode rund 600.000 Euro. Vor allem seine Vorträge lässt er sich offenbar fürstlich entlohnen. [mehr...,]

Freitag, März 09, 2012

Spiegel Online: Klarsfeld soll 2000 Mark für Kiesinger-Ohrfeige erhalten haben

Dokumente aus der Vergangenheit könnten Beate Klarsfeld in Bedrängnis bringen: Die Präsidentschaftskandidatin der Linken soll 1968 vom SED-Regime 2000 Westmark erhalten haben, laut einem Zeitungsbericht war es ein Dank dafür, dass sie den damaligen Bundeskanzler Kiesinger geohrfeigt hatte. [mehr...]

Sonntag, Februar 26, 2012

faz.net: Wirtschaftsforscher wollen Osten nicht länger subventionieren

Das Bundeskanzleramt hält seit mehr als einem Jahr eine brisante Studie zurück. Führende Forschungsinstitute empfehlen darin, die bisherige Förderpolitik für die neuen Bundesländer radikal zu ändern. Die neuen Länder könnten wirtschaftlich ohnehin nie voll aufschließen. [mehr..]

Samstag, Februar 25, 2012

spiegel online: Linke Lachnummer

Der Verfassungsschutz kann seine Beobachtung der Linken beenden. Denn sie stellt nur noch eine Gefahr für sich selbst dar. Die peinliche Posse um die Nominierung eines Kandidaten für die Bundespräsidentenwahl zeigt: Die Partei ist mit dieser Führung politikunfähig. [mehr...]

Dienstag, Januar 24, 2012

handelsblatt: FDP-Politiker fordert Medien-Boykott

Ein FDP-Bundestagsabgeordneter protestiert auf seine ganz eigene Weise gegen die Berichterstattung über die Partei. Joachim Günther ruft Kollegen dazu auf, Zeitungen abzubestellen und TV-Sender nicht mehr einzuschalten. [mehr...]

Mittwoch, September 14, 2011

Handelsblatt: FDP rebelliert gegen Merkels Schweigegebot

Die Mahnung der Kanzlerin, in der Debatte über Griechenlands Bankrott vorsichtig zu argumentieren, verpufft. FDP-Generalsekretär Christian Lindner widerspricht öffentlich - und gibt den Spekulationen frische Nahrung. [mehr...]

Sonntag, September 04, 2011

welt online: Sellering triumphiert in Schwerin – NPD vor FDP

Die SPD ist der klare Gewinner der Wahl in Mecklenburg-Vorpommern. Die Grünen ziehen zum ersten Mal in den Landtag ein. Herbe Verluste gab es für die FDP. [mehr...]

Freitag, September 02, 2011

welt online: Ist Angela Merkel ein Irrtum oder Honeckers Rache?

Autorin Cora Stephan erklärt, warum sie Angela Merkel heute nicht mehr wählen könnte und wieso sie ein Buch gegen die Kanzlerin schrieb. [mehr...]

Freitag, August 19, 2011

Focus Money: Kinder und Märkte sagen die Wahrheit

Immer wieder versuchen Politiker die Märkte auszuschalten, angeblich, um uns vor dem Untergang zu retten. Das fördert wirtschaftliche Fehlentwicklungen und rüttelt an den Grundfesten der Demokratie. [mehr...]

Montag, August 15, 2011

Spiegel online: CDU-Chef tritt nach Affäre mit Minderjähriger zurück

Abgang eines Shootingstars: Der Vorsitzende der schleswig-holsteinischen CDU ist wegen der Beziehung zu einer 16-Jährigen zurückgetreten. "Es war schlichtweg Liebe", sagte Christian von Boetticher unter Tränen - aber ein politischer Fehler. Er will jedoch Fraktionschef im Landtag bleiben. [mehr...]

Dienstag, Juli 12, 2011

Focus online: Umsonst fliegen und gratis parken

Bundestagsabgeordnete dürfen sich nicht nur selbst die Diäten erhöhen. Sie haben Chauffeure, obwohl sie gratis fliegen und Bahn fahren. Und um ihre Altersversorgung müssen sie sich auch nicht kümmern. Die Privilegien der Politiker. [mehr...]

Samstag, Mai 14, 2011

sueddeutsche: Weg mit dem Gesundheitsministerium

Die jüngste Rochade im Kabinett zeigt: Das Gesundheitsministerium dient nur noch der Lobbyarbeit. Oder als Rangierbahnhof für Politiker. Brauchen tut die Behörde in dieser Form keiner mehr. Vor allem nicht die Kranken. [mehr...]

Dienstag, Mai 10, 2011

wdr: Lüner SPD vergrault Mitglieder

In Lünen-Gahmen steht ein Traditions-Ortsverein der SPD vor dem Aus. Jahrzehntelange Mitglieder treten frustriert aus. Ihre Ideen und Vorschläge für den Ortsteil würden von den Verantwortlichen auf Stadtebene ignoriert. Die Entscheidungsträger entfernen sich von der Basis. [mehr...]

Montag, April 25, 2011

ntv: 1,5 Millionen Junge ohne Beruf

Kein Schulabschluss - keine Lehre. Diese Logik macht in Deutschland immer mehr Probleme. Fast 1,5 Millionen junge Menschen zwischen 20 und 29 Jahren sind inzwischen ohne Berufsausbildung. Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt sind in einer Bildungsnation extrem gering. [mehr...]