"Wenn man der Wahrheit nahe kommen will, muss man das Unmöglichste denken"

"Ist dies schon Wahnsinn, so hat es doch Methode" - William Shakespeare

Posts mit dem Label Je suis charlie werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Je suis charlie werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Freitag, Januar 16, 2015

zeit.de: Türkische Justiz ermittelt wegen Karikaturen gegen Zeitung

Die türkische Zeitung "Cumhuriyet" hat das neueste Titelblatt von "Charlie Hebdo" abgedruckt – wenn auch nur klein. Dafür müssen sich zwei Kolumnisten nun rechtfertigen. [mehr...]

T24: İşte Charlie Hebdo'nun katliamdan sonra çıkan ilk sayısının Türkçe metni

the guardian: Islamists killed in Belgian terror raids ‘planned to massacre police in street’

Counter-terror officers kill two and arrest 15 suspected jihadis in Belgium and France with Europe on high alert for further attacks [mehr...]

spiegel online: "Charlie Hebdo"-Anschlag: Schüler stören Gedenkveranstaltungen

17 Tote in Paris? Etliche Schüler in Frankreich geben sich unbeeindruckt. Sie stören Schweigeminuten an ihren Schulen und verherrlichen Terrorismus - Lehrer meldeten mehr als 200 Vorfälle. Auch deutsche Schüler benehmen sich daneben. [mehr...]

Mittwoch, Januar 14, 2015

welt.de: Mit diesen Witzen begegnen "Charlie Hebdo"-Zeichner dem Schmerz

Es ist das wohl begehrteste Magazin Europas - die aktuelle Ausgabe von "Charlie Hebdo". In weiten Teilen Frankreichs ist die Wiederauferstehungs-Nummer des Satireblatts bereits ausverkauft. Doch was zeigen die Karikaturen? FOCUS Online hat sich die „Ausgabe der Überlebenden“ angesehen. [mehr...]

Dienstag, Januar 13, 2015

welt.de: "Charlie Hebdo" setzt Mohammed auf den neuen Titel

Die nächste Ausgabe von "Charlie Hebdo" erscheint mit einer Rekordauflage von drei Millionen Stück. Über der Zeichnung des weinenden Propheten ist die Zeile "Alles ist vergeben" zu lesen. [mehr...]

Charlie Hebdo Website

zeit.de: Marokko verbietet Zeitungen mit Mohammed-Karikaturen

Ausländische Medien mit Zeichnungen von "Charlie Hebdo" dürfen in Marokko nicht verkauft werden. Die Regierung hatte den Pariser Trauermarsch boykottiert. [mehr...]

Montag, Januar 12, 2015

dwn: Il est Charlie: Saudi-Arabien lässt Blogger auspeitschen

Der Blogger Raif Badawi wurde im vergangenen Mai in Saudi-Arabien zu insgesamt 1.000 Peitschenhieben verurteilt. Vergangene Woche wurden 50 Peitschenhiebe gegen Badawi ausgeführt. [mehr...]