"Das Volk hat das Vertrauen der Regierung verscherzt. Wäre es da nicht doch einfacher, die Regierung löste das Volk auf und wählte ein anderes?" Berthold Brecht

"Ist dies schon Wahnsinn, so hat es doch Methode" - William Shakespeare

"Wenn man der Wahrheit nahe kommen will, muss man das Unmöglichste denken"

"Wir suchen überall das Unbedingte, und
finden immer nur Dinge" - Novalis

"Die rastlose Selbstzerstörung der Aufklärung zwingt das Denken dazu, sich auch die letzte Arglosigkeit gegenüber den Gewohnheiten und Richtungen des Zeitgeistes zu verbieten" - Theodor W. Adorno
---
"Das lebhafteste Vergnügen, das ein vernünftiger Mensch in der Welt haben kann, ist, neue Wahrheiten zu entdecken; das nächste nach diesem ist, alle Vorurteile loszuwerden." Friedrich der Große
König von Preußen
1712-1786

Heinrich von Kleist hat seiner Braut Wilhelmine von Zenge die Sache mit einem treffenden Vergleich klar gemacht:

„Wenn alle Menschen statt der Augen grüne Gläser hätten, so würden sie urteilen müssen, die Gegenstände, welche sie dadurch erblicken, sind grün – und nie würden sie entscheiden können, ob ihr Auge ihnen die Dinge zeigt, wie sie sind, oder ob es nicht etwas zu ihnen hinzutut, was nicht ihnen, sondern dem Auge gehört. So ist es mit dem Verstande. Wir können nicht entscheiden, ob das, was wir Wahrheit nennen, wahrhaft Wahrheit ist, oder ob es uns nur so scheint. Ist das letzte, so ist die Wahrheit, die wir hier sammeln, nach dem Tode nicht mehr – und alles Bestreben, ein Eigentum sich zu erwerben, das uns auch in das Grab folgt, ist vergeblich.“---

"If you want to get close to the truth, you have to think the worst possible"---

"If this is crazy, then it has method" - William Shakespeare--- "We seek the unconditioned everywhere, and always find things" - Novalis

"The restless self-destruction of the Enlightenment compels thinking to forbid even the last innocence against the habits and tendencies of the Zeitgeist" - Theodor W. Adorno

The most vivid pleasure that a rational man in the world can have is to discover new truths; the next one after that is to get rid of all prejudices.
Frederick the Great
King of Prussia
1712-1786

"The people have lost the trust of the government. Wouldn't it be easier if the government dissolved the people and chose another one?" - Berthold Brecht

Heinrich von Kleist made it clear to his bride Wilhelmine von Zenge with an apt comparison:

“If everyone had green glasses instead of eyes, they would have to judge that the objects they see through them are green - and they would never be able to decide whether their eyes show them the way they are or whether they are not adding something to them that does not belong to them but to the eye. So it is with the mind. We cannot decide whether what we call Truth is Truth or whether it only seems so to us. If the last is, the truth that we collect here is no longer after death - and all efforts to acquire property that also follows us into the grave are in vain. "
„Die rastlose Selbstzerstörung der Aufklärung zwingt das Denken dazu, sich auch die letzte Arglosigkeit gegenüber den Gewohnheiten und Richtungen des Zeitgeistes zu verbieten.“

Referenz: https://beruhmte-zitate.de/zitate/123132-theodor-w-adorno-die-rastlose-selbstzerstorung-der-aufklarung-zwing/
„Die rastlose Selbstzerstörung der Aufklärung zwingt das Denken dazu, sich auch die letzte Arglosigkeit gegenüber den Gewohnheiten und Richtungen des Zeitgeistes zu verbieten.“

Referenz: https://beruhmte-zitate.de/zitate/123132-theodor-w-adorno-die-rastlose-selbstzerstorung-der-aufklarung-zwing/
„Die rastlose Selbstzerstörung der Aufklärung zwingt das Denken dazu, sich auch die letzte Arglosigkeit gegenüber den Gewohnheiten und Richtungen des Zeitgeistes zu verbieten.“

Referenz: https://beruhmte-zitate.de/zitate/123132-theodor-w-adorno-die-rastlose-selbstzerstorung-der-aufklarung-zwing/
Posts mit dem Label Attack Frankreich werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Attack Frankreich werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Donnerstag, Oktober 22, 2020

cicero: „Wir werden den Kampf weiterführen“ - Ansprache des französischen Staatspräsidenten

Mit emotionalen Worten und dem Beschwören republikanischer Werte hat Emmanuel Macron Abschied genommen von Samuel Paty. Der Lehrer war vergangenen Freitag von einem Islamisten geköpft worden. Wir dokumentieren die gestrige Rede des französischen Präsidenten in voller Länge. mehr...

Mittwoch, Oktober 21, 2020

nzz: Der Lehrermörder hat Schüler bezahlt, damit sie ihm sein Opfer beschreiben

In Frankreich sind neue Details zum grausamen Mord an einem Lehrer bekanntgeworden. Offenbar suchte der Attentäter im Internet gezielt nach Opfern und hatte vorab Kontakt zum Autor von hetzerischen Videos. mehr...

Sonntag, Oktober 18, 2020

le monde: « J’ai pris conscience qu’on peut mourir d’enseigner » : des milliers de personnes rassemblées en France en hommage à Samuel Paty

Deux jours après l’attentat de Conflans, des dizaines de milliers de personnes ont participé aux nombreux rassemblements pour défendre la liberté d’expression. Contre l’horreur, la mobilisation : à l’appel de plusieurs syndicats enseignants et d’associations, ainsi que Charlie Hebdo, des dizaines de milliers de personnes se sont rassemblées, dimanche 18 octobre, à Paris et partout en France, en hommage à Samuel Paty, l’enseignant assassiné vendredi à Conflans-Sainte-Honorine (Yvelines) pour avoir montré à ses élèves des caricatures de Mahomet, un attentat islamiste qui a suscité une émotion nationale. more...

Samstag, Oktober 17, 2020

French president Macron says teacher was victim of terrorist attack in Paris suburb

LE Monde: L’effroi des habitants de Conflans-Sainte-Honorine après le meurtre d’un enseignant, décapité « par un monstre »

Le professeur d’histoire-géographie de 47 ans avait été critiqué par certains parents après une intervention en classe sur la liberté d’expression en lien avec les caricatures de Mahomet. Dans cette « ville pavillonnaire de classe moyenne où il n’y a que des vieux et des familles », c’est le choc.  more...

Übersetzung ins Deutsche (Google)

guardian: Teacher decapitated in Paris named as Samuel Paty, 47

The history teacher decapitated outside his secondary school near Paris by a terrorist on Friday after he reportedly showed a caricature of the prophet Muhammad to his pupils has been named. Samuel Paty, 47, who taught history and geography at the school in Conflans-Sainte-Honorine , north-west of the French capital, was attacked on Friday evening by an 18-year-old assailant who was shot dead by police shortly afterwards. more...

FR: Lehrer in Paris enthauptet – Macron spricht von islamistischem Anschlag

In Frankreich sitzt der Schock nach einer brutalen islamistischen Terrorattacke auf einen Lehrer tief. Der Mann ist nach ersten Erkenntnissen am Freitagnachmittag in einem Pariser Vorort enthauptet worden. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron eilte zum Tatort und fand deutliche Worte: „Unser Mitbürger wurde feige angegriffen, er war das Opfer eines bösartigen islamistischen Terroranschlags.“ Die Ermittler wollen sich bald zum Tathergang und den Hintergründen äußern. mehr...

Samstag, September 26, 2020

FAZ: Nach Attacke in Paris : Hauptverdächtiger gesteht Messerangriff

 In der Nähe der früheren Büros der Satirezeitschrift „Charlie Hebdo“ wurden vier Menschen mit Messern angegriffen. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen einer Straftat mit terroristischem Hintergrund. mehr...