"Wenn man der Wahrheit nahe kommen will, muss man das Unmöglichste denken"

"Ist dies schon Wahnsinn, so hat es doch Methode" - William Shakespeare

"Wir suchen überall das Unbedingte, und finden immer nur Dinge" - Novalis

Mittwoch, November 30, 2011

orf: Strafanzeige gegen AWD-Gründer

Die Wirtschafts- und Korruptionsanwaltschaft ermittelt wegen Verdachts des schweren gewerbsmäßigen Betrugs gegen Verantwortliche des Finanzdienstleisters AWD. Wie heute das Ö1-Radio berichtete, hat der Verein für Konsumenteninformation VKI schon vor Monaten eine umfangreiche Anzeige erstattet.
Darin wird den AWD-Verantwortlichen vorgeworfen, Kunden speziell beim Verkauf von Immobilienaktien betrügerisch getäuscht zu haben. Der seit Jahren andauernde zivilrechtliche Streit um Schadenersatz für 2.500 Anleger bekommt damit nun auch eine strafrechtliche Komponente. [mehr...]



Related Link: ARD EXLUSIV: Der Drückerkönig und die Politik - Die schillernde Karriere des Carsten Maschmeyer

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen