Donnerstag, April 20, 2017

ntv: IS reklamiert Angriff in Paris für sich

Der tödliche Angriff auf Polizisten in Paris geht auf das Konto des Islamischen Staats (IS). Das verkündet die Terrororganisation über ihre Propagandaagentur Amaq. Der Angreifer soll den Sicherheitsbehörden bereits bekannt gewesen sein. [mehr...]

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen